Please install Flash® and turn on Javascript.

Macht und Ohnmacht



Im Frühjahr 2012 findet eine Reihe von Spätgottesdiensten zum Thema "Macht und Ohnmacht" statt. Die Ereignisse dieses Jahres in Japan und Norwegen geben uns das Gefühl schrecklicher Ohnmacht. Sie stellen aber auch für alle religiös denkenden Menschen die Frage nach dem "allmächtigen" Gott und warum dieser seine Macht anscheinend bewusst beschränkt hat. Die Krise des Euro und die manchmal ratlos wirkenden Politiker stellen die Frage nach der wirklichen Macht der Politik. Und bei all dem wird unsere Wirklichkeit in einer Medienwelt reflektiert, die schon durch ihre Entscheidung, worüber überhaupt berichtet wird, Einfluss auf unser Denken hat.

Werbeflyer zum download