24. Februar 2019

Vertrauen in der Beziehung - 19 Uhr in der Andreaskirche Obertürkheim

In dieser Nachtschicht werden Ausschnitte aus der Komödie "Ehe wärt für immer" zu sehen sein, die am 16. März in der Komödie im Marquardt Premiere hat. Die Akteure (Eva Geiler und Marcus Ganser) sowie der Regisseur des Stückes (Udo Schürmer) werden dabei über die zwischenmenschlichen Hintergründe ihrer mitreißenden "Tour de farce" sprechen: "Was sind die Hindernisse und Voraussetzungen, dass wir uns in Beziehungen einander anvertrauen können?" Passend zum Thema lässt der Gitarrist und Sänger Apostolos Naumis mit Flamenco den Puls schneller schlagen. Er wird im Juli mit der Musik-Comedy "Spanisch für Anfängerinnen" im Marquardt zu sehen sein, in der er seit zwei Jahren im Kammertheater Karlsruhe die Menschen begeistert.